SB Delphin - Corona - Infos - Hallensaison 20/21 - Schutz-und Hygienekonzept

Beitragsseiten

Schutz- und Hygienekonzept für die Hallensaison 2020/21


Hier finden Sie das ausführliche  Schutz- und Hygienekonzept des SB Delphin 03 Augsburg  zum Download.

Es wurde auf Basis der Verordnung des Bayerischen Staatsministerium zum Infektionsschutz und der Hygiene-Konzepte im Sport des Bay. Schwimmverbandes und des Sport- und Bäderamtes der Stadt Augsburg entwickelt. Die Einhaltung der Regeln sind für alle Teilnehmer am Übungsbetrieb verbindlich.

Das Dokument enthält detaillierte Verhaltensregeln für alle Trainingsgruppen und für alle Sportstätten.

 

Regeln für den Trainigsbetrieb

Die nachfolgenden Punkte geben eine Überblick über die wichtigsten Regeln, die von allen Schwimmern, Übungsleitern und Eltern beachtet werden müssen:
 
  • Es darf nur eine begrenzte Anzahl an Personen in die Bäder: Daher werden Eltern leider nicht mehr mit ins Bad eingelassen.
  • Es gibt für alle Gruppen eine Onlineanmeldung. Nur angemeldete Schwimmer/innnen dürfen ins Bad. Die Gruppen werden eigens per Mail verständigt. Wer keine Mail erhalten hat, bitte beim bisherigen Trainer melden. Dieser wird alles Weitere veranlassen.
  • Alle Gruppen werden 15 Minuten vor Trainingsbeginn vor dem Schwimmbad abgeholt. Dort unterschreiben sie die Anwesenheitsliste und bestätigen auch den Gesundheitszustand. Die Türe der Hallenbäder sind nach Einlass der Gruppen wieder verschlossen. Daher unbedingt pünktlich sein.
  • Es ist bereits vor der Tür ein Mund-Nasenschutz zu tragen. Der Mundnasenschutz darf erst in Badebekleidung, auf dem Weg von der Umkleide in das Bad abgelegt werden. Die Umkleiden werden den einzelnen Gruppen separat zugewiesen.
  • Das Duschen bleibt vorerst untersagt. Ebenso sind die Föns abgeschaltet. Wir bitten zu Hause zu duschen und sich mit einer Mütze vor Erkältungen selbst zu schützen.  

Sollten Sie Fragen hierzu haben, dann wenden Sie sich bitte an die zuständigen Trainer oder schreiben Sie eine Email an <href="mailto:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!" target="_blank">Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! .

Wir danken allen für das bisher gezeigte Verständnis und hoffen weiter auf eure Geduld. Wir haben alle erkennen müssen, dass es wichtig ist eine hohe Bereitschaft für Flexibilität zu haben da staatlichen Vorgaben sich pandemiebedingt sehr schnell ändern können.

Unser Wunsch: Bleiben Sie gesund und bleiben Sie dem Schwimmsport treu.