Spickelbad muss wegen technischem Defekt längere Zeit schließen
AZ - 12.01.2022 - Geänderte Badezeiten gefallen nicht jedem

weitere Leserbriefe zum Artikel 'So könnte ein neues Hallenbad aussehen' vom 16.12.2021

AZ - 09.01.2022 - weitere Leserbriefe zum Thema
        >> Hallenbad: Das Umland sollte sich beteiligen
        >> Hallenbad: So ließen sich mehrere Probleme lösen
AZ - 17.01.2022 - Regierungspläne sind ein Schlag ins Gesicht von Traudl Matzke, SB Delphin

Denesa Lindenmeir in den BSV-Kader berufen

Delphinnixen nehmen an Video-Nachwuchssichtung teil

 

digitaler Muki Preis

Zuerst war die Hoffnung groß einen "normalen" Muki-Preis durchführen zu können, dann wurde klar, dass die Teilnehmer*innenzahl beschränkt werden muss und schließlich wurde der Nachwuchswettkampf im Synchronschwimmen ganz abgesagt.

Um im nächsten Jahr dennoch einen BSV-Kader bilden zu können, wurden der Muki-Preis digital durchgeführt und nur potentielle Kaderanwärter*innen zugelassen.

Vom SB Delphin wurden Denesa Lindenmeir (2008), Ann Sophie Fischer (2010) und Antonia Sem (2011) nominiert. Sie zeigten vier Übungen im Wasser und fünf an Land, die per Video aufgenommen, hochgeladen und von Wertungsrichterinnen aus ganz Bayern bewertet wurden.

Denesa gewann den Jahrgang 2008 und wurde zweite in der Gesamtwertung. Damit bekam sie einen der begehrten Plätze im BSV-Kader 2022. Ann Sophie wurde im Jahrgang 2010 achte und Antonia im Jahrgang 2011 elfte.

Trotz der guten Organisation des digitalen Wettkampfs hoffen wir alle sehr, dass 2022 wieder ein regulärer Muki-Preis mit wuselnden Kindern, einer gemütlichen Nikolausfeier und strahlenden Urkundenhochhalter*innen stattfinden kann.

 

 

Weihnachtsgruss2021

 

Der Vorstand des SB Delphin

Einschränkunges des Trainingsbetriebes wegen Schließung Spickelbad

UPDATE:  Das Spickelbad öffnet wieder am Donnerstag, 20. Januar um 15 Uhr

Wegen einer technischen Störung ist das Spickelbad mindestens bis 23. Januar geschlossen. Der Trainingsbetrieb am Freitag entfällt für diese Zeit.

Die Trainingszeiten werden für einen Teil der Schwimmer und für die Nichtschwimmerkurse auf Samstag von 18:00 bis 20:00 Uhr im Haunstetter Hallenbad verlegt.

Mit der Öffnung des Gögginger Hallenbades für die Öffentlichkeit wurde uns auch die Trainingszeit am Samstag der Erwachsenen und Senioren entzogen. Ihr werdet sicher verstehen, dass es nicht möglich ist, alle Gruppen von einem sechs Bahnenbad und vier Stunden Übungsbetrieb auf fünf Bahnen in zwei Stunden zu verlegen. Daher entfallen vorerst für einige Gruppen die Übungsstunden. Für die Gruppen, deren Training entfällt versuchen wir mit der städtischen Sportverwaltung noch eine Lösung zu finden.

(Fast) ein Leben lang Mitglied beim SB Delphin

Unsere Jubilare 2020 und 2021

Auch in diesem Jahr lagen bei der Jahreshauptversammlung am 7. Oktober etliche Urkunden bereit für Mitglieder, die 2021 ein 'rundes' Vereinsjubiläum feiern. Einige von Ihnen können dabei mit Fug und Recht behaupten, dass sie schon fast ihr Leben lang Mitglied beim SB Delphin sind.

MV2021 Ehrung Boehm


Dies gilt z.B. für das Ehepaar Gerda und Otto Böhm.

Gerda Böhm ist bereits 60 Jahre lang dabei und ihr Mann Otto kann sogar auf 70 Jahre Vereinszugehörigkeit zurückblicken. Da beide leider nicht bei der Versammlung anwesend sein konnten, hat sie unser 'Bote' Udo Neher im Namen der Vorstandschaft zuhause besucht, um Ihnen ihre Ehrenurkunde zu überreichen.

Liebe Gerda, lieber Otto, herzlichen Dank für Eure langjährige Treue zu unserm Verein.

 

MV2021 Ehrung Inge Fischer

 

Ebenfalls 60 Jahre Vereinszugehörigkeit konnte bereits im vergangenen Jahr unsere verdiente (und immern noch aktive) Mitstreiterin Inge Fischer für sich verbuchen. Ein Datenfehler war schuld, dass sie 2020 hierfür nicht geehrt wurde. Sie erhielt Ihre Urkunde dafür nun 2021 an Ihrem 80. Geburtstag, ebenfalls überreicht durch Udo Neher (im Bild rechts).

Liebe Inge, vielen herzlichen Dank für Dein Engagement und Deine Treue zum SB Delphin und herzlichen Glückwunsch zum 80. Geburtstag.